Allgemein

Das 13. Innovationsforum 2019

13. Innovationsforum am 04.04.2019 in Flöha mit den Themen E-Akte, E-Rechnung und E-Gesetzgebung

Die bundesweite Einführung der eRechnung ist im voll im Gang. Das Online-Zugangsgesetz sowie eGovernment-Gesetze der Länder und des Bundes sind aktuellen Herausforderungen zur Digitalisierung von öffentlichen Verwaltungen und genießen hohe politische Aufmerksamkeit. Das 13. Innovationsforum stellt mehrere Themenfelder in den Fokus, um mit gemeinsamen Lösungen, die digitale Transformation in den Verwaltungen voranzubringen. Dies betrifft vor allem die Abläufe, wie zum Beispiel die Einführung der E-Akte, die E-Rechnung und die E-Gesetzgebung. Im Blickfeld steht aber auch die Optimierung von Geschäftsprozessen in den Bereichen Belegarchivierung, Kontrollen und Auftragsmanagement. Nutzen Sie die innovative Plattform der Partner SASKIA, ARCHIKART und LCS. Profitieren Sie von den Erfahrungen zahlreicher Anwender und besuchen Sie das 13. Innovations-Forum dieser Art in Flöha.

Programm/Ablauf

  • 09:30 Uhr Begrüßung und Vorstellung
  • 09:45 Uhr Revisionssicher in die Zukunft – effektive Belegablage im SASKIA®.de-IFR-System
    (Michael Eisenbarth, SASKIA® Informations-Systeme GmbH)
  • 10:45 Uhr kleine Kaffeepause, Möglichkeit für individuelle Gespräche
  • 11:15 Uhr Verkehrssicherheit, Abnahmen oder außergewöhnliche Ereignisse: Die nächste Kontrolle kommt bestimmt! (Sabine Wetzold, ARCHIKART AG)
  • 12:00 Uhr Mittagspause und Zeit für Gespräche
  • 13:30 Uhr Vom Papier zur eRechnung – „heute“ im WINYARD-System zeigen, was die Verwaltungen „morgen“ benötigen (Christopher Barth & Gisbert Habermann, LCS Computer Service GmbH)



Wir freuen uns Sie in Flöha begrüßen zu dürfen.

Anmeldungen bis zum 25.03.2019 möglich.

Veranstaltungsort:

„Alte Baumwolle“ – Wasserbau
Claußstr. 3
09557 Flöha
Deutschland

Das 13. Innovationsforum
Fotos vom 13. Innovationsforum 04.04.2019 in Flöha

(Veröffentlichung 21. Juni 2021)