Categories
Kategorieansicht
TUIV Brandenburg (Frankfurt /Oder)
 

 

Tagesordnung des Nutzerkreises ARCHIKART

am 05.04.2017 in Frankfurt (Oder)

 

Eröffnung 10.oo Uhr

Neues aus dem Softwarehaus

Herr Andreas Kanis, ARCHIKART Software AG

 

Das neue Vermessungsentgeltverzeichnis in der Praxis

- ALKIS-Abgabe in neuer Form: Jedem sein Paket?

- Auswirkungen auf Ansprechpartner (Katasterbehörden und LGB)?

- 3D-Daten - immer dabei ... und nun?

Frau Martina Braune, Landesvermessung und Geobasisinformation Brandenburg

 

Brandschutz mit AK4

- Brandverhütungsschau in der Stadtverwaltung Senftenberg

- Kontrollen und Merkmalskatalog am praktischen Beispiel

Frau Stefanie Horn, ARCHIKART Software AG

 

Praxisbericht: Unser Umstieg auf AK4

- Umstellungsstrategie, Beratungs-, Schulungs- und Betreuungsbedarf

- Spagat zwischen Flexibilität und Konfigurationsaufwand

- Einführung Facility Management und Vertragswesen

Frau Simone Zupp, Amt Peitz

 

Informationssicherheit und Datenschutz im Fachverfahren

- Vom Verfahrensverzeichnis zum IT-Sicherheitskonzept

- Rollen, Rechte, Passwort-Regelungen – Backupstrategie

- wenn der Trojaner kommt, ist es zu spät

Herr Christian Schliemann, Stadt Potsdam, Leiter des TUIV-AG-Fachausschusses IT-Grundschutz

 

GIS-Integration in ARCHIKART

- Zusammenspiel von Sachdaten und Geodaten

- Die Bordmittel: Was wir mit Themenbrowser und Karthago lösen

- Einbindung eines externen GIS am Beispiel CAIGOS

Herr Holger Kasinski, Stadt Fürstenwalde/Spree

 

WINYARD DMS - modernes Dokumentenmanagement im Zusammenspiel mit ARCHIKART

- Vorstellung Produktportfolio WINYARD

- Einblick und Bedienkonzept

- Planung und Umsetzung für die ARCHIKART-Integration

Herr Gisbert Habermann, LCS Computerservice GmbH

 

Tipps und Tricks

Herr Carsten Rettig, ARCHIKART Software AG

Ende 15.oo Uhr

 

Anmeldungen senden Sie bitte per TUIVnet bis zum 13.03.2017 an die TUIV - AG - Geschäftsstelle

 

 

 

Veranstaltungsort: BIC Frankfurt (Oder), Im Technologiepark, 15236 Frankfurt (Oder)